Airedale in Not

Airedale in Not, gesucht, gefunden, ....

... auf dieser Seite suchen wir für Airedale Terrier, die durch widrige Umstände (Tierheim, Krankheit/Tod der Besitzer, Scheidungswaisen, etc.) in Not geraten sind, dringend ein neues und liebevolles Zuhause. Für die Richtigkeit der Angaben zum jeweiligen Hund können wir leider keine Gewähr übernehmen.
Wenn auch Sie für Ihren vierbeinigen Freund einen guten Platz suchen oder ein erwachsenes Tier bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Heike Ritthammer, Tel. 09122 / 88 77 01 - alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte denken Sie auch daran, uns Bescheid zu geben, wenn Ihr Airedale vermittelt wurde. Vielen Dank!

Unsere Rubrik “Airedale im Glück” - einige Berichte unserer Ex-Notfälle - finden Sie hier ...

Unsere Rubrik “Vermisst” - Airedale entlaufen, gefunden ...  

_________________________________________________________________

Thora ist vermittelt!

 

_________________________________________________________________

Theo ist vermittelt!

 

 

_________________________________________________________________

Lennox ist vermittelt

_________________________________________________________________

 !! Sammi in Not !!

Name:                         Sammi
Rasse:                        Airedale Terrier
Geschlecht:                männlich
Kastration:                  nein
Geboren:                    20.06.2012

Im Tierheim seit:        12.06.2017

  • Sehr freundlich und umgänglich
  • ist stubenrein
  • beherrscht die Grundkommandos
  • hat starken Jagdtrieb

Sammi ist ein freundlicher und sehr umgänglich. Er liebt Spaziergänge und geht liebend gerne ins Wasser. Für ihn suchen wir Leute die mit seinem vorhandenen Jagdtrieb klar kommen und ihn artgerecht beschäftigen. Sammi wünscht sich ein Haus mit Garten bei netten Leuten die seinem Charme widerstehen können und noch ein wenig an seiner Erziehung mitwirken.
Interessenten dürfen sich gerne unter der Tel. 09561/30330 in der Zeit von 8.00 bis 17.00 Uhr melden. Rico Wohlgefahrt, Tierheim Coburg

 

 _________________________________________________________________

Biete Pflegestelle ...

Pflegestelle ( Kurzzeit) für Airedalerüden

Liebe Airedalebesitzer!

In unserem Haus war bisher Platz für zwei Airedales und so kam es zu der Idee, Airedalerüden hier vorübergehend bei uns wohnen zu lassen. Meine Hündin Happy kommt mit den Jungs prima klar und es wäre uns eine Freude, mal wieder einen Rüden im Haus zu haben. Das Alter spielt keine Rolle und der Gesundheitszustand auch nicht. Wir haben Erfahrung mit Senioren und Kranken.
Sollte also jemand für einige Stunden, Tage oder Wochen seinen Rüden in private Hände geben müssen, so würden wir uns freuen. Natürlich muss man sich vorher kennenlernen! Wir wohnen nordwestlich von Hamburg in einem großen Haus mit hundesicherem Garten zum Toben. Spaziergänge sind Ehrensache; Hundesport machen wir aber nicht.
Ihr Hund sollte die Mädels mögen und vormittags einige Stunden ohne einen Menschen auskommen. Ich bin morgens für 5 bis 6 Std. außer Haus. In den Schulferien jedoch bin ich immer zu Hause.
Der vierbeinige Besucher soll uns hier einfach begleiten und an allen Aktivitäten teilnehmen. Natürlich wird er so gefüttert wie bisher. Wir haben jahrelange Erfahrung mit der Rohfütterung. Einmal in der Woche fahren wir zu einem eingezäunten Hundeauslaufgebiet im Wald, wo nach Herzenslust getobt, gespielt und geschnüffelt werden kann.
Der finanzielle Aspekt spielt eine untergeordnete Rolle; es geht um das Erlebnis Airedale! Wir haben hier keine Tierpension und können immer nur einen freundlichen Rüden zur Zeit aufnehmen.
Vielleicht fühlen Sie sich angesprochen. Dann schreiben Sie doch an:  Lucky.Airdale@Kabelmail.de

 

_________________________________________________________________

 

 

Bitte besuchen Sie auch unsere Rubriken “Junge Airedales” und “Erwachsene Airedales”,
sowie das “
Airedale Forum ”,
auch hier suchen Terrier ein neues Zuhause!