Airedale in Not

Airedale in Not, gesucht, gefunden, ....

... auf dieser Seite suchen wir für Airedale Terrier, die durch widrige Umstände (Tierheim, Krankheit/Tod der Besitzer, Scheidungswaisen, etc.) in Not geraten sind, dringend ein neues und liebevolles Zuhause. Für die Richtigkeit der Angaben zum jeweiligen Hund können wir leider keine Gewähr übernehmen.
Wenn auch Sie für Ihren vierbeinigen Freund einen guten Platz suchen oder ein erwachsenes Tier bei sich aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Heike Ritthammer, Tel. 09122 / 88 77 01 - alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte denken Sie auch daran, uns Bescheid zu geben, wenn Ihr Airedale vermittelt wurde. Vielen Dank!

Unsere Rubrik “Airedale im Glück” - einige Berichte unserer Ex-Notfälle - finden Sie hier ...

Unsere Rubrik “Vermisst” - Airedale entlaufen, gefunden ...  

_________________________________________________________________

Gesuch:

Liebe Airedale-Freunde,
Vor kurzem mussten wir schweren Herzens unsere kleine Hündin erlösen lassen. Es ist unglaublich, was für ein Loch sie in unseren Herzen hinterlassen hat. Wir möchten jedoch im Sommer (notfall natürlich früher) wieder einem vierbeinigen Partner ein schönes zu Hause geben- ohne Hund ist einfach unmöglich...
Wir leben hier mitten im Wald. Ich habe ein kleines Holzhaus und direkt angrenzend lebt meine Familie ebenfalls in einem Holzhaus, unsere umzäunten Grundstücke stossen aneinander. Es ist also immer jemand da zum spielen und kuscheln. Wir möchten allerdings keinen Welpen, was die Suche erschwert, sondern einen Hund gern zwischen 1 und 4 Jahren, besonders gute Erfahrungen habe ich mit "ehemaligen " Zuchthündinnen, die keine Würfe mehr bekommen sollten. Handicaps je nachdem.
Allerdings hat jeder, der hier lebt, Hunde und Katzen, und dann gibt es unglaublich viele Wildtiere, vom Eichhörnchen bis zum Waschbären läuft einem quasi alles unter die Füsse. Daher suchen wir einen lieben Dale gern mit eher ruhigem Temperament, der gut sozialisiert ist und nicht unbedingt jagdlich geführt wurde, und ausserdem kein ausgewiesener Katzenhasser ist, denn zu unserer Familie gehören insgesamt auch 4 Mietzekatzen und- 2 Enten.

Ich habe 30 Jahre Airedaleerfahrung, inkl Agility, Dogdancing usw, Rad- und Schwimmtouren mit Hund sind äusserst erwünscht!
Vielleicht findet sich ja etwas passendes.  Sie erreichen mich unter sabine.pleger@freenet.de  Mit freundlichen Grüssen, Sabine Pleger

_________________________________________________________________

Calle
Der Airedal Terrier Calle wurde am 27.06.2006 geboren.
Calle kam gemeinsam mit 4 weiteren Hunden ins Tierheim, da sein Besitzer plötzlich verstorben ist. Er ist lieb und geht sehr gern spazieren. Altersbedingt hat er schon eine leichte Trübung der Augen und sieht schlecht. Ansonsten ist er aber fit und erfreut sich bester Gesundheit. Calle mag Kinder sehr gern und kennt Grundkommandos. Mit Hündinnen ist er gut verträglich, auch ist er verträglich mit Katzen. Calle kennt das Leben im Haus und ist stubenrein. Er ist geimpft, entwurmt und gechipt. Er ist einfach ein Traumhund!

Kontakt:
0162/1986794, info@tierschutz-vr.de

 

 

 

_________________________________________________________________

Bobby ist vermittelt!

_________________________________________________________________

Bojan in Not, Airedale Rüde, 6 Jahre - reserviert

Bojan ist ein sehr menschenbezogener, freundlicher und aufgeschlossener Hund. Er hat in Moskau sein Zuhause verloren und ist so nach Deutschland gekommen. Mit Artgenossen verträgt Bojan sich sehr gut, Autofahren ist ebenfalls kein Problem. Bojan ist ein ruhiger Vertreter seiner Rasse und ist mit normalen Spaziergängen zufrieden. Leider hat Bojan gesundheitliche Probleme, welche wir gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern.
Wir suchen für diesen fröhlichen Hund ein ruhiges und liebevolles Zuhause.
Für weitere Auskünfte können Sie sich gerne unter folgender Handynummer melden 0172/3826643, Anne Ziegler, Email: info@fellnasen-hotel.de .

    Name: Bojan
    Alter: April 2010
    Rasse: Airedale Terrier
    Geschlecht: männlich
    Gewicht: 43 kg
    Herkunft: Russland
    Kastriert:  ja
    Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
    Verträglichkeit mit Katzen:  muss getestet werden
    Aufenthaltsort: 21423 Winsen Luhe

 

 

_________________________________________________________________

Benji in Not!

Benji (Boss of the strong hero) ist ein reinrassiger Airedale Terrier, ist 8 Jahre alt, sehr aufgeweckt und liebt Erwachsene wie auch Kinder über alles.

Auch eine erwachsene Katze stellt kein Problem dar - allerdings verträgt er sich schwer mit anderen Hunden. Er ist zwar mit einem Zweithund groß geworden und den akzeptiert er auch, aber alles andere wird verbellt. Ich habe mit ihm einen Grundkurs am Hundeplatz absolviert aber seine Abneigung anderen Hunden gegenüber hat er nicht abgelegt. Wenn jemand wirklich viel Zeit in ihn investiert denke ich schon, das es besser wird, aber auch der Kursleiter hat gesagt, das er es wahrscheinlich nie ganz ablegen wird. Sitz und Platz funktioniert wunderbar - Fuß gehen leider nicht, weil er eben auf jeden anderen Hund reagiert. Er ist sehr brav, bleibt auch stundenlang allein ohne zu bellen und ohne etwas anzustellen. Benji ist einen Garten gewöhnt, allerdings glaube ich, das er auch kein Problem ohne Garten hätte, sofern man sich genug mit ihm beschäftigt. Er wurde heute nochmal von unserer Tierärztin untersucht und frisch geimpft.

Gerne kann Benji nach vorheriger Absprache In Österreich (Nähe Wien) besucht werden.

Wenn Sie noch Fragen haben oder Ihnen noch Informationen fehlen bin ich gerne telefonisch erreichbar (Tel. 00436765620075) oder per Email.

 

_________________________________________________________________

Ropi ist vermittelt!

 

 _________________________________________________________________

Biete Pflegestelle ...

Pflegestelle ( Kurzzeit) für Airedalerüden

Liebe Airedalebesitzer!

In unserem Haus war bisher Platz für zwei Airedales und so kam es zu der Idee, Airedalerüden hier vorübergehend bei uns wohnen zu lassen. Meine Hündin Happy ( 5 J. ) kommt mit den Jungs prima klar und es wäre uns eine Freude, mal wieder einen Rüden im Haus zu haben. Das Alter spielt keine Rolle und der Gesundheitszustand auch nicht. Wir haben Erfahrung mit Senioren und Kranken.
Sollte also jemand für einige Stunden, Tage oder Wochen seinen Rüden in private Hände geben müssen, so würden wir uns freuen. Natürlich muss man sich vorher kennenlernen! Wir wohnen nordwestlich von Hamburg in einem großen Haus mit hundesicherem Garten zum Toben. Spaziergänge sind Ehrensache; Hundesport machen wir aber nicht.
Ihr Hund sollte die Mädels mögen und vormittags einige Stunden ohne einen Menschen auskommen. Ich bin morgens für 5 bis 6 Std. außer Haus. In den Schulferien jedoch bin ich immer zu Hause.
Der vierbeinige Besucher soll uns hier einfach begleiten und an allen Aktivitäten teilnehmen. Natürlich wird er so gefüttert wie bisher. Wir haben jahrelange Erfahrung mit der Rohfütterung. Einmal in der Woche fahren wir zu einem eingezäunten Hundeauslaufgebiet im Wald, wo nach Herzenslust getobt, gespielt und geschnüffelt werden kann.
Der finanzielle Aspekt spielt eine untergeordnete Rolle; es geht um das Erlebnis Airedale! Wir haben hier keine Tierpension und können immer nur einen freundlichen Rüden zur Zeit aufnehmen.
Vielleicht fühlen Sie sich angesprochen. Dann schreiben Sie doch an:  Lucky.Airdale@Kabelmail.de

 

_________________________________________________________________

 

 

Bitte besuchen Sie auch unsere Rubriken “Junge Airedales” und “Erwachsene Airedales”,
sowie das “
Airedale Forum ”,
auch hier suchen Terrier ein neues Zuhause!